Jüdischer Friedhof Gattendorf

Daten

 

Beschreibung

Am Rand des verbauten Ortsgebiets von Gattendorf befindet sich dieser jüdische Friedhof. Er wurde seit Mitte des 19. Jahrhunderts auch von jüdischen Gläubigen aus den umliegenden Dörfern als Begräbnisstätte genutzt. Ein Großteil der Grabsteine ist heute nicht mehr auszumachen. Die vorhandenen rund 120 Steine sind zum Großteil aus Sandstein. Der Friedhof ist versperrt, der Schlüssel über die Gemeinde erhältlich.

Untere Hauptstraße 108 (hinter dem Altstoffsammelzentrum), 2474 Gattendorf, Burgenland | auf Landkarte anzeigen

Grundbuchdaten

KG 32007, EZ 173, GSt 488, TZ 247/2009, denkmalgeschützt

Fläche in m²

2.733

Eigentümer

IKG Wien

Fotos