Jüdischer Friedhof Döbling

Daten

 

Beschreibung

Auf dem 1885 eröffneten, interkonfessionellen Friedhof befindet sich seit 1888 eine „Israelitische Abteilung“, die sich an der linken Seite des Friedhofs befindet. Eine genaue Anzahl der jüdischen Gräber ist derzeit nicht feststellbar. Der Friedhof ist unversperrt und öffentlich zugänglich.

Hartäckerstraße 65, 1190 Döbling, Wien | auf Landkarte anzeigen

Grundbuchdaten

KG 1508, EZ 502, GSt 932/1, TZ 188/2009, 1890/2009, denkmalgeschützt

Fläche in m²

49

Eigentümer

Friedhöfe Wien GmbH

Fotos