Jüdischer Friedhof Michelndorf

Daten

 

Beschreibung

Der insgesamt 2.877 m² große Friedhof wurde 1888 angelegt und liegt, schwer auffindbar, abseits der Bundesstraße 1 mitten im Wald. Erhalten sind nur mehr fünf Grabsteine aus Sandstein. Alle anderen wurden 1938 entwendet und zweckentfremdet weiter verwendet. Das kleine Friedhofswärterhaus wurde abgebrannt.

Waldhof, 3452 Michelndorf, Niederösterreich | auf Landkarte anzeigen

Grundbuchdaten

KG 20150, EZ 292, GSt .75, TZ 1509/2009, denkmalgeschützt
KG 20150, EZ 292, GSt 497/2
KG 20150, EZ 292, GSt 497/3, TZ 1509/2009, denkmalgeschützt

Fläche in m²

2.877

Eigentümer

IKG Wien

Fotos